News - Aktuelles zu Wärme- u. Kältetechnik | Mobile Energiezentralen

Unter neuer Flagge - mobiheat gehört jetzt zur ENERENT GmbH - Führende Unternehmen für mobile Energie unter einem Dach

21.07.2022

Ende des vergangenen Jahres hat der Frankfurter Energieversorger Mainova die Mehrheitsanteile der mobiheat GmbH aus Friedberg (Bayern) übernommen. Zur Mainova AG ist bereits seit 2010 die Hotmobil Deutschland GmbH zugehörig, die, wie mobiheat, führend auf die Vermietung und den Verkauf mobiler Heiz-, Kälte- und Dampfzentralen spezialisiert ist.    

Erfahre mehr

Förderung bis zu 55 % - Inklusive Heizungsüberbrückung mit mobiler Heizzentale

04.05.2022

Sie wollen den Energiefresser alte Heizung möglichst nahtlos und gut finanzierbar ersetzen? Sichern Sie ihren Kunden eine BEG-Förderung von 20 bis 55 % für Heizungstausch und Heizungserweiterung und das inklusive entsprechender Umfeldmaßnahmen wie die Heizungsüberbrückung mit mobiler Heizzentrale.

Erfahre mehr

Smart-APP | Fernsteuerung & Überwachung von Energiezentralen

04.05.2022

Alles im Blick mit der neuen mobiheat Smart-App! mobiheat rüstet Großanlagen für mobile Heizungs- und Kältelösungen mit smartem Fern-Monitoring aus. Fernüberwachung und Fernsteuerung simplified.

Erfahre mehr

Mobile Wärme flexible Schlüsseltechnik für Netzausbau und -pflege

02.05.2022

Mobile Heizzentralen werden von Fernwärmebetreibern immer häufiger als fester Bestandteil Ihrer Netzkonzepte eingesetzt. Denn sie garantieren Versorgungssicherheit, wenn bei Netzausbauten Unvorhersehbares den Bau verzögert oder Reparaturen an Leitungen die Wärmeversorgung unterbrechen. Auch die Fernwärme Bamberg GmbH greift bereits seit geraumer Zeit in Ihrem Ausbau- und Stammgebiet auf mobile Heizzentralen von mobiheat zurück, die an drei Orten in der Stadt im Einsatz sind.

Erfahre mehr

Retter in der Not - mobiheat sorgt für warme Klassenräume

04.01.2022

Nach Bauarbeiten ist im Herbst in der Grundschule Bruno H. Bürgel in Eberswalde die Heizung ausgefallen. In dieser Jahreszeit gehen die Temperaturen – vor allem in der Nacht – schnell nach unten. Das alte Schulgebäude kühlte dementsprechend schnell ab. Die Friedberger Firma mobiheat hat hier schnell und unbürokratisch ausgeholfen und eine mobile Ersatzheizung geliefert und installiert. Sie ersetzte solange Pelletheizung im Schulhaus, bis diese wieder funktioniert hat.

Erfahre mehr

In luftiger Höhe bei eisiger Kälte - Sonderanfertigung für das neue Werk 1 - Wohnpark in der Sudetenstraße Aichach

16.12.2021

Anfang 2022 soll das moderne Bauprojekt „Werk 1 – Wohnpark in der Sudetenstraße“ in Aichach auf rund 2800 qm Nutzfläche finalisiert werden. Dabei handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus inklusive Tiefgarage, Arztpraxen, Einzelhandelsgeschäfte, Büroflächen sowie 17 Wohneinheiten. Bauseits befindet sich der Fortschritt im letzten Feinschliff. Nun fehlt dem Komplex nur noch die hier überaus kreativ gelöste Sonderanfertigung zur Energieversorgung, die das gigantische Gebäude erst bewohnbar macht.

Erfahre mehr

mobiheat geht gemeinsamen Weg mit Mainova

23.11.2021

Der Energieversorger Mainova AG hat die Mehrheit der Anteile an mobiheat übernommen. mobiheat setzt weiterhin auf dreistufigen Vertriebsweg.

Erfahre mehr

Auf die Skier – fertig – los!

05.11.2021

Was ist der erste Gedanke, der einem beim Stichwort „Ski“ in den Sinn kommt? Vermutlich etwas wie schneebedeckte Gipfel, Aprés Ski Hütte oder Gondel. Aber kaum jemand wird dabei an einen Neoprenanzug oder Baggersee gedacht haben. Ganz anders ist das bei unserer Auszubildenen Laura Hillenbrand. Denn wenn sie ihren Ski anschnallt, dann heißt es nicht „Ab auf die Piste!“, sondern „Ab auf’s Wasser!“

Erfahre mehr

Der Marktführer mobiler Heizzentralen wird neuer Partner des TSV 1860 München

25.10.2021

Die mobiheat GmbH wird ab sofort neuer Partner der Münchner Löwen. Der Marktführer für mobile Wärme aus Friedberg bei Augsburg beheizt unter anderem die SECHZGERALM auf dem Trainingsgelände an der Grünwalder Straße.

Erfahre mehr

Pandemie und Lockdown – Es droht ein Legionellenbefall

01.09.2021

Thermische Desinfektion für legionellenfreies Trinkwasser: Viele öffentliche und gewerbliche Gebäude wie Gaststätten, Hotels, Veranstaltungsorte, Kinos und Sportstätten sind in Pandemie und während der Lockdowns für lange Zeit geschlossen gewesen. Dementsprechend war auch das Leitungsnetz in Hotelzimmern, Sanitärräumen und Bädern nicht in Gebrauch. Dies bedeutet einen erheblichen Einfluss auf die Trinkwasserhygiene – es droht ein Legionellenbefall.

Erfahre mehr

Telekom: Notfall im Callcenter und im Serverraum

30.08.2021

Ein Einsatz für die Retter von mobiheat Dieser Sommer stellt uns vor besondere Herausforderungen. Ob Hochwasser oder Hitze – wir sind nicht davor gefeit. Nicht nur die Menschen in den Büros kommen ins Schwitzen, auch Serverräume brauchen eine notwendige Kühlung. Wenn die Klimaanlage plötzlich ausfällt, muss schnell und unkompliziert ein Ersatz her. Zum Glück gibt es heute mobile Kühllösungen, die Abhilfe schaffen und solche Notfälle flexibel überbrücken. Wie es diesen Sommer bei einem Standort der Telekom in Nürnberg der Fall war.

Erfahre mehr

Das mobiheat "Wettbewerbsgeheimnis": eine eigene Lkw-Flotte

22.08.2021

mobiheat ist Marktführer für mobile Energiezentralen. Der entscheidende Vorteil im Vergleich zur Konkurrenz? Eine eigene Lkw-Flotte mit Servicetechniker:innen. Einen davon stellen wir heute näher vor: Dominik Lutzenberger. Welche Aufgaben gehören zu seinem beruflichen Alltag, was war sein außergewöhnlichster Auftrag und wieso wird er auch der „Klitschko von mobiheat“ genannt?

Erfahre mehr

Flexible Kälte für Betonkernaktivierung in der hybrid loop

18.08.2021

Ein Hafen für Innovation und Austausch soll der urbanharbor in Ludwigsburg sein. Dies gilt gerade auch für das Thema innovative Wärme- und Kälteversorgung, das im neuen Vorzeigeprojekt des Viertels, der hybrid loop umgesetzt wird. Eine mobile Kühlung versorgt hier übergangsweise schon einmal die Leitungen der Betonkernaktivierung mit Kälte, solange die finale Anlage noch nicht lieferbar ist.

Erfahre mehr

mobiheat klimatisiert das "CSD Studio 2021" in Stuttgart

27.07.2021

Stuttgart - „SCHAFFE, SCHAFFE – BUNTER WERDEN“ das ist das Motto des diesjährigen Christopher Street Day (CSD) in Stuttgart. Damit rund um die Veranstaltung des CSD Studios auf dem EnBW-Gelände „der neue Stöckach“ alle einen kühlen Kopf bewahren können und die Veranstaltungstechnik nicht überhitzt, ist eines unserer Split-Klimageräte „zum Schaffe“ in der Landeshauptstadt. Und hat – ganz im Sinne des Mottos – ein bisschen Farbe vor das Studiogebäude gebracht.

Erfahre mehr

Notfall im MRT-Zentrum: Mobile Kühlung rettet Radiologie Gräfelfing

20.07.2021

Schicht um Schicht lässt der MRT ein Bild des innersten Körpers entstehen. Möglich ist dies durch den Aufbau eines extrem starken Magnetfeldes, das allerdings nur in Verbindung mit einer kontinuierlichen Kühlung funktioniert. Fällt diese wie in der Radiologie Gräfelfing aus, ist der wertvolle Magnet schnell gefährdet. Glücklicherweise gibt es inzwischen mobile Kühllösungen, die solche Notfälle flexibel überbrücken.

Erfahre mehr

Abkühlung to go - mobile Kältetechnik in Raststätten

14.07.2021

30° Grad, strahlender Sonnenschein und viele Reisende auf dem Weg in ihren Sommerurlaub – Normalzustand in Deutschlands Autobahnraststätten. Wie gut, dass dort auch bei Hochbetrieb dank Klimaanlage immer angenehme Temperaturen herrschen. Aber was passiert, wenn die Klimatisierung auf einmal ausfällt?

Erfahre mehr

Flexible Rasenwärme fürs Wildparkstadion

29.06.2021

Aufstieg vom KSC! Ab der 2. Liga ist eine Rasenbeheizung ein MUSS. Großes Umbauprojekt - Neubau des Wildparkstadions. Mobile Wärme schafft Freiheit für große Umbauprojekte. Das zeigt sich auch beim Neubau des Wildparkstadions, das bei durchgängigem Spielbetrieb nach und nach komplett erneuert wird. Als das Hauptgebäude abgerissen wird, muss auch der Fernwärme-Anschluss vorerst weichen. Die Übergangswärme für den Rasen liefert solange eine mobile Heizzentrale von mobiheat.

Erfahre mehr

Eiskalt erfrischt - Alles mobicool bei mobiheat

06.06.2021

mobiheat ist nicht nur Spezialist für mobile Wärme-, sondern auch mobile Kältetechnik. Um das mit Bewegtbild nach außen kommunizieren zu können, hat unser Mediengestalter Tim-Maurice Müller-Hahl einen Kurzfilm "Eiskalt erfrischt" zur mobilen Kältetechnik umgesetzt.

Erfahre mehr

Innovative Bautechnik: Erstes Mehrfamilienhaus Deutschlands aus dem 3D Drucker

27.05.2021

Schicht für Schicht entstand in den vergangenen Monaten in Wallenhausen (Kreis Neu-Ulm) das erste 3D gedruckte Mehrfamilienhaus. mobiheat war auf dieser besonderen Baustelle vor Ort. Denn das Heizmobil MH70 übernahm eine wichtige Aufgabe bei diesem außergewöhnlichen Bauprojekt.

Erfahre mehr

Tausche Schreibtisch gegen Baustelle

08.04.2021

Teamwork makes the dream work! Wusstest du, dass bei mobiheat jede:r Mitarbeiter:in in regelmäßigen Abständen mit auf die Einsätze fährt? So wissen alle, wie die Arbeit vor Ort aussieht und können dieses Know-How in ihrer täglichen Arbeit nutzen. Und es ist auch eine schöne Abwechslung, "Schreibtisch" mal gegen "Baustelle" zu tauschen.

Erfahre mehr

Bedürftige müssen nicht mehr frieren

21.12.2020

Die Corona Pandemie macht auch vor dem Ärmsten in unserer Gesellschaft nicht Halt. Dass die Bedürftigen, Armen sowie Obdach- und Wohnsitzlosen seit Oktober in einem Zelt ihr Essen einnehmen können, dafür hat der Förderverein Wärmestube SKM-Augsburg e.V. bereits gesorgt. Es steht im Hinterhof der Wärmestube an der Klinkertor-Straße 12 in Augsburg. Um es nun auch professionell zu beheizen, stellt mobiheat seit Anfang Dezember kostenlos eine wassergeführte mobile Heizzentrale mit 70 kW Heizleistung dafür zur Verfügung und unterstützt die Bedürftigen mit der nötigen Wärme.

Erfahre mehr

mobiheat baut Vertriebsmannschaft bundesweit aus

14.12.2020

Friedberg - Die mobiheat GmbH baut ihre Vertriebsmannschaft in allen Gebieten bundesweit aus. Der Marktführer für mobile Heiz- und Kältezentralen hat drei neue Außendienstmitarbeiter (Technische Berater) eingestellt, um den Markt noch intensiver betreuen zu können.

Erfahre mehr

GC Gruppe beendet Zusammenarbeit mit mobiheat

13.11.2020

Zum Jahresende wird die SHK-Großhandelsgruppe GC auf eigenen Wunsch die Zusammenarbeit mit der mobiheat GmbH, dem Marktführer für mobile Wärme, nach zehn Jahren beenden. Diesen Entschluss teilte der GC-Produktverantwortliche Jörn Hedtke gestern Abend um 17:30 Uhr telefonisch dem mobiheat Geschäftsführer Andreas Lutzenberger mit.

Erfahre mehr

StaufenFleisch setzt auf mobile Dampfanlage von mobiheat

04.11.2020

Weil die hauseigene Anlage im Schlachthof der StaufenFleisch Gmbh umgebaut werden musste, kommt eine mobile Dampfanlage von mobiheat zum Einsatz. Vladimir Ostwald, der Techniker von StaufenFleisch beschreibt die Übergangslösung mit einem Wort: „Gigantisch“.

Erfahre mehr

mobiheat-Klimageräte sorgen an Mixed Martial Arts - Kampfsporttagen für ein sportliches Klima

29.10.2020

Klimatisierung ist dort nötig, wo es heiß hergeht. So bekam mobiheat, als Spezialist für mobile Wärme- und Klimazentralen den Auftrag, eine Kampfsportveranstaltung zu klimatisieren, die auf Pro7 übertragen wird. Damit die Kampfsportler nicht schon vor dem Wettbewerb ins Schwitzen kommen, stellten die mobiheat-Techniker zwei Split-Klimageräte mit je 7 kW Leistung an der Kampfarena auf. Bei „Mixed Martial Arts“ handelt es sich um eine Vollkontakt-Kampfsportart, bei der die Kämpfer Techniken von Boxen, Kickboxen, Taekwondo und Karate kombinieren.

Erfahre mehr

Mobile Wärmelösung für Petershagener Schulzentrum

29.09.2020

Erster Schritt für klimafreundliche Wärmeversorgung in Petershagen / Neue Energiezentrale mit Blockheizkraftwerk im Bau

Erfahre mehr

mobiheat ändert Vertriebsstruktur und setzt massiv auf Eigenvertrieb

22.09.2020

Friedberg - Um eine flächendeckende Marktdurchdringung zu erreichen und eine noch bessere Kundenbetreuung zu gewährleisten, hat sich die mobiheat GmbH zu einer Umstellung der Vertriebsstruktur entschlossen. Setzte der Marktführer im Bereich mobiler Heiz- und Kälteanlagen bisher auf externe Handelsvertreter, will man künftig mit eigenen Vertriebsmitarbeitern den Markt bearbeiten.

Erfahre mehr

Cooler Reinraum - Mobile Kühlzentrale sorgt bei der Demmel AG für angenehme Arbeitsumgebung

28.08.2020

Während viele den malerisch im Allgäu gelegenen Ort Scheidegg sofort mit der Erholung in schönen Wellnesshotels verbinden, weiß man in der Regel nicht, dass auch von dort viele Zierteile kommen, die man vielleicht schon einmal auf Küchengeräten, Bankomaten oder an Automobilen berührt hat. Produzent ist die Demmel AG, die sich mitten zwischen grüne Wiesen auf eine Anhöhe schmiegt und für die Kühlung ihres Reinraums auf die mobile Kälte von mobiheat zurückgriff.

Erfahre mehr

mobiheat unterstützt EnBW bei Hauptleitungssanierung in Stuttgart-Freiberg

27.08.2020

Am Wochenende 24.- 26.07.2020 fand eine der größten Abstellungen in der Geschichte des Fernheiznetzes Stuttgart statt. Im Gebiet Stuttgart-Freiberg herrschte schon seit einiger Zeit Sanierungsbedarf. Die alten Rohre unter der Zuckerfabrik waren am Ende ihrer Nutzungsdauer, an der Hauptleitung in der Austraße wurde eine Leckage festgestellt. 365 Anlagen und 465 Fernwärmekunden sind davon abhängig, dass diese Rohrleitungen Ihnen die gewünschte Wärme liefern. Die EnBW musste also schnell handeln.

Erfahre mehr

Wenn es zu heiß wird – mobile Kaltwassersätze

19.05.2020

Ob Büro, Serverraum oder Fertigungsprozesse, Kühlanlagen sind in vielen Prozessen unabdingbar. Mit mobilen Kaltwassersätzen wie dem mobicool 150 sind Betreiber für jeden Notfall gerüstet und das mit hoher Temperaturgenauigkeit. Weiteres Plus der mobilen Kältezentrale, sie arbeitet bereits mit dem umweltfreundlicheren Kältemittel R454B.

Erfahre mehr

Mobile Wärme CO₂-neutral - mobiheat baut für Firma Schnitzer eine mobile Pellet-Notheizung

27.04.2020

Während mobile Heizzentralen in der Regel vom Kunden mit Strom, Öl oder Gas angefordert werden, geht die Firma Schnitzer hier mit mobiheat bewusst neue Wege. Ziel war für Heizungsausfälle eine mobile Heizzentrale parat zu haben, die mobil und robust, zugleich aber auch komplett CO₂-neutral ist.

Erfahre mehr

Höchstes Münchner Hotel wächst auf dem ehemaligen Kartoffelsilo von Pfanni in die Höhe - Partielle Rohbaubeheizung mit mobiheat

27.04.2020

Für die Einhaltung des Bauzeitenplans des im Bau befindlichen Hotelhochhauses in München sorgt mobiheat in luftiger Höhe für Temperatur

Erfahre mehr

mobiheat voll lieferfähig - Kostenlose App-Nutzung aus dem Homeoffice

03.04.2020

mobiheat voll lieferfähig - Kostenlose App-Nutzung aus dem Homeoffice

Erfahre mehr

mobiheat heizt Baufortschritt im Münchner Hybrid.M mächtig an

03.04.2020

Der Baufortschritt für den Münchner Neubau der MVG schreitet mit mobiheat, trotz winterlicher und sehr wechselhafter Temperaturen, zügig voran.

Erfahre mehr

Neue Gasheizung für Wohnhochhaus mit 154 Wohneinheiten aus den 70ern

03.02.2020

Der Sonderanlagenbau von mobiheat ermöglichte die Entkopplung von einem überalterten Wärmenetz.

Erfahre mehr

mobiheat smart - die neue APP

26.11.2019

Alles im Blick mit der neuen mobiheat App! mobiheat rüstet Großanlagen mit smartem Fern-Monitoring aus

Erfahre mehr

Friedberger Jobbörse am 16.11.2019

02.11.2019

Samstag, den 16. November 2019 von 9.00 bis 13.00 Uhr in der Max-Kreitmayr-Halle (Stadthalle Friedberg) >>> Besuche uns am Mobiheat-Messestand Nr. 17

Erfahre mehr

Durchgängiger Baufortschritt bei L'ORÉAL - auch im Winter - dank mobiler Beheizung von mobiheat

11.10.2019

Um den Bauablauf für die neue Deutschlandzentrale von L'ORÉAL in Düsseldorf auch während der Winterzeit ungehindert fortführen zu können, wurde der geschlossene Rohbau des Bürohochhauses mit einer mobilen Heizzentrale von „mobiheat“ auf Temperatur gebracht.

Erfahre mehr

mobiheat sponsort Benefiz-Projekt RaumKlangAlpen

24.09.2019

Das von den Musikern der Gruppe VUIMERA gegründete RaumKlangAlpen-Benefizprojekt startete im Sommer 2014 und findet seither jedes Jahr statt.

Erfahre mehr

Da schau her - Bald 100.000 € für die Kartei der Not

23.09.2019

18.000 Euro kamen bei dem Benefiz-Golfturnier auf der Anlage in Tegernbach zusammen. Damit bewegt sich die Gesamtspendensumme nach neun Ausgaben der Friedberger Allgemeine Open nun auf die 100.000 Euro zu.

Erfahre mehr

Geothermieanlagenbetreiber von mobiheat bei Wartungsarbeiten unterstützt.

23.09.2019

Durchgehende Wärmeversorgung während der Netzinstandhaltungsarbeiten einer Geothermieanlage in Unterföhring. mobiheat unterstützte den Wärme- und Kälteversorger GEOVOL für knapp 10 Tage mit rund 2.500 kW mobiler Wärmeleistung. Durchgehende Wärmeversorgung während der Netzinstandhaltungsarbeiten einer Geothermieanlage in Unterföhring.

Erfahre mehr

Das mobibad im Mittelpunkt - Unser mobiles Badezimmer stiehlt Heiz- und Klimageräten die Show

16.09.2019

Die Detering Hausmesse am 13.09.2019 war mit etwa 1.300 Besuchern überraschend gut besucht. Das Interesse bezog sich hauptsächlich auf das mobile Bad, weniger auf das Heiz-und Klimagerät. Die Stadtwerke Norden waren von unserem Produkt so beeindruckt, dass sie unseren Vertriebspartner Herrn Lutz Janßen eingeladen haben, unser mobiles Bad am 10.10. anlässlich einer Tagung vorzustellen.

Erfahre mehr

Mobile Dampfzentralen im Einsatz

10.09.2019

mobiheat macht Dampf! Nachdem sich die Anfragen nach mobilen Dampfanlagen häuften, haben wir uns entschieden, ein eigenes Werk für die Produktion von mobilen Dampfanlagen aufzubauen. In Werk II in Gutmadingen sind nun die ersten mobilen Dampferzeuger produziert und einsatzbereit. Die hochmodernen Dampferzeuger können ab sofort gemietet werden. Der erste Einsatz einer nagelneuen mobiheat Dampfzentrale ist in Schopfheim in Baden Württemberg:

Erfahre mehr

Neue Geschäftsführerin bei mobiheat Schweiz

10.09.2019

Manuela Hunziker ist die neue Geschäftsführung der mobiheat Schweiz. Nachdem ihr Vorgänger Marcel Tgetgel das Unternehmen verlassen hat, übernimmt die ehemalige Büroleiterin die Geschäftsführung. „Ich will die Weiterentwicklung in der Schweiz kontinuierlich vorantreiben. Mein Ziel ist die Marktführerschaft für mobile Energie in der Schweiz“, so die neue Geschäftsführerin.

Erfahre mehr

MOBIHEAT MACHT DAMPF!

09.09.2019

Jetzt brandneu & exklusiv bei mobiheat: Die mobile Dampfzentrale MD600F mit bis zu 600 kg/h. Entdecken Sie die Vielfalt der verschiedenen Einsatzmöglichkeiten!

Erfahre mehr

Badmodernisierung in Mehrfamilienhaus mit dem mobibad

16.08.2019

Komplettbadsanierung und zufriedene Mieter

Erfahre mehr

mobibad nur 22.500 € - Zuschlagen und mehr als 10.000 € sparen !

11.07.2019

Die mobile Wohlfühloase von mobiheat - JETZT zum unschlagbaren Superpreis von 22.500 €

Erfahre mehr

IHK Schwaben vernetzt etablierte Unternehmen mit Startups - B4B Wirtschaftsleben Schwaben

11.07.2019

Am Montag, 08.07.19, fand die Premiere von IHK-Impulse statt. Gleichzeitig war es auch das erste Event im neuen CoworkingCampus der IHK Schwaben. Thema des Abends war, was Startups und etablierte Unternehmen voneinander lernen können.

Erfahre mehr

Von der Garage zum Marktführer - BS exklusiv

19.06.2019

Andreas und Helmut erzählen... --> Das exklusive Interview mit den mobiheat-Gründern <-- "Ein Unternehmen mit Herz & Leidenschaft"

Erfahre mehr

10% Rabatt auf alle Mietheizzentralen!

05.06.2019

10% auf alle Mietheizzentralen vom 01.05.2019 bis zum 31.08.2019. Sie bekommen schon Prozente von Ihrem Großhändler? Wir schlagen nochmal 10% oben drauf!

Erfahre mehr

Temporäre Industriehallenbeheizung

01.06.2019

Beheizung einer angemieteten Massivbauhalle für ein Fertigungsunternehmen der LKW-Branche nach speziellen Kundenwünschen.

Erfahre mehr

Heizkessel auf Rädern - Offenbach Post

10.05.2019

Mobiheat - Tochter der Energieversorgung Offenbach - erfolgreich am Markt

Erfahre mehr

Vision Marktführer & 30 Millionen Umsatz - Augsburg City Zeitung

03.05.2019

Die Macher von mobiheat freuen sich über ihre erfolgreiche Show

Erfahre mehr

Vision Marktführer - extrablatt

03.05.2019

Die Unternehmer von mobiheat erzählen ihr Erfolgsgeheimnis

Erfahre mehr

Neuheitenschau Bär & Ollenroth 2019 - Berlin

02.05.2019

mobiheat auf der NHS 2019 in Berlin | 03. + 04. Mai >>> Besuchen Sie uns in Halle 7 | Stand 302

Erfahre mehr

12. ISH Nachlese 2019 - Dresden

02.05.2019

mobiheat auf der ISH Nachlese in Dresden | 17. + 18. Mai >>> Besuchen Sie uns in Halle 1 | Stand 59

Erfahre mehr

Tipps für Unternehmer - Einfach Machen

25.04.2019

Zeitungsartikel zu unserer Show

Erfahre mehr

Neuheitenschau Neugart 2019 - Köln

18.04.2019

mobiheat auf der NHS 2019 in Köln | 03. + 04. Mai >>> Besuchen Sie uns in Halle 2.1 | Stand D-038

Erfahre mehr

Haustechnik Aktuell 2019 - Bremen

18.04.2019

mobiheat auf der HTA 2019 in Bremen | 25. + 26. April >>> Besuchen Sie uns im Zelt 2 | Stand 2.76

Erfahre mehr

mobiheat-Anwendertage Nord-Ost

10.04.2019

Alles zu mobilen und flexiblen Energiezentralen erfahren, war das übergeordnete Thema dieser Veranstaltungsreihe.

Erfahre mehr

Neuheitenschau 2019 - Stuttgart

08.04.2019

mobiheat auf der Neuheitenschau 2019 in Stuttgart | 11. + 12. April >>> Besuchen Sie uns in Halle 3 | Stand 3E01

Erfahre mehr

bauma 2019 - Messe München

04.04.2019

mobiheat auf der bauma 2019 - Besuchen Sie uns in Halle A1 / Stand 509

Erfahre mehr

mobiheat zweimal auf der bauma 2019 aktiv

01.04.2019

Als Aussteller präsentierte sich mobiheat in Halle A1 und auf dem bauma-Campingplatz sorgte mobiheat für Duschkomfort.

Erfahre mehr

ISH Weltmesse 2019 - Frankfurt

02.03.2019

mobiheat auf der ISH 2019 in Frankfurt | 11. - 15. März >>> Besuchen Sie uns in Halle 11 | Stand E81

Erfahre mehr

mobiheat eröffnet weiteres Produktionswerk in Baden-Württemberg

01.03.2019

Das Friedberger Unternehmen vergrößert sich und bekommen ein weiteres Produktionswerk in Gutmadingen/Landkreis Tuttlingen.

Erfahre mehr

Das Vertriebsteam von mobiheat perfektioniert den dreistufigen Vertriebsweg zum Handwerk.

01.02.2019

Beste Betreuung für den Fachhandel, das Fachhandwerk bis hin zu TGA-Planern bei Großprojekten und -anlagen für die temporäre Beheizung, Kühlung, Klimatisierung, Baubeheizung und -trocknung, Energieversorgung beim Netzausbau und der -umstellung bis hin zum mobilen Komplettbad.

Erfahre mehr

Mobiles Badezimmer im PKW-Anhänger

16.06.2018

Mit dem mobibad verliert jede Badsanierung seinen Schrecken. Zusehen ist auch das mobibad während der ISH vom 11. bis 15. März 2019 in Frankfurt/Main.

Erfahre mehr

mobiheat in der gesamten „DACH-Region“ mit komplettem Leistungsangebot präsent.

15.06.2018

Nachdem der Spezialist der mobilen Wärmeversorgung, der temporären Klimatisierung und der mobilen Kälte Anfang 2017 ein Tochterunternehmen in der Schweiz gegründet hatte, wurde vor Kurzem die Niederlassung in Österreich eingeweiht.

Erfahre mehr

Die Sommermonate können kommen! mobiheat präsentiert rechtzeitig seine Leistungserweiterung „mobicool“

01.06.2018

Rechtzeitig vor dem Hochsommer bietet mobiheat nun auch mobile Kältezentralen, von 6 kW bis 642 kW und zeigt eine der ersten Anwendungen im Rahmen eines Parkhausneubaus.

Erfahre mehr

Temperierte Sanierung der Backsteinfassade am Festspielhaus Bayreuth

09.05.2018

Sanierung des Festspielhauses in Bayreuth, mit Unterstützung von mobiheat

Erfahre mehr

Europa-Park - Zwei Heizcontainer von mobiheat gewährleisten den Betrieb in Deutschlands größtem Freizeitpark

01.05.2018

Nach Großbrand im Europa-Park Rust: mobiheat heizt Freizeitpark mit mobiler Wärme

Erfahre mehr

Hallenbadreaktivierung mit Unterstützung von mobiheat

21.03.2018

Die einwöchige Wiedereröffnung des Almarin mit der Unterstützung von mobiheat

Erfahre mehr

Produktneuheit - mobile Hybrid-Heizzentrale

17.01.2018

mobiheat bringt erste mobile Hybrid-Heizzentrale auf den Markt

Erfahre mehr

Einfach lesen

05.07.2017

Einfach lesen ist das Fazit von Dr. Eva Kinast in Ihrem Blogbeitrag.

Erfahre mehr

„Einfach machen“ – die verrückte Firmengeschichte von mobiheat

10.03.2017

Mit dem Buch "Einfach machen: In fünf Jahren zum erfolgreichen Unternehmen - die verrückte Firmengeschichte von mobiheat" erhalten Sie einen detaillierten Einblick in die verrückte Entstehungsgeschichte von mobiheat.

Erfahre mehr

mobiheat auf der ISH Frankfurt 2017

09.03.2017

Vom 14. - 18.03.2017 präsentiert mobiheat das Elektroheizmobil MH19.2M, die Heizzentrale MH70, den Kaltwassersatz MC6 und den Luftkühler MCK6 auf der ISH.

Erfahre mehr

mobiheat ist neuer Partner des FC Augsburg

02.01.2017

Pünktlich zum ersten Heimspiel in der Rückrunde kann der FC Augsburg ein neues Unternehmen in seiner Sponsorenfamilie begrüßen. Die mobiheat GmbH hat sich dem bayerisch-schwäbischen Erstligisten als neuer Partner angeschlossen. Das Unternehmen mit Sitz in Friedberg-Derching bietet mobile Heizzentralen an, die bei Heizungsausfall oder zur Beheizung und Trocknung von Immobilien jeglicher Größe gebraucht werden. Zusätzlich hat die mobiheat GmbH mobile Kälteanlagen im Portfolio. Das Unternehmen ist der führende Hersteller und Vermieter im Bereich der mobilen Energiezentralen. Beim FC Augsburg wirbt mobiheat aufmerksamkeitsstark in der 2. Bandenreihe und nutzt Business-Seats für Besuche der Heimspiele in der WWK ARENA.

Erfahre mehr

mobiheat gründet Tochterunternehmen in der Schweiz

14.12.2016

Mit der Gründung der „mobiheat Schweiz GmbH“ will Deutschlands führender Spezialist für mobile Energiezentralen der stetig steigenden Nachfrage aus dem Nachbarland nachkommen. Der Schweizer Marcel Tgetgel ergänzt die Geschäftsführung, Anlieferungen und Service übernimmt die „Krüger + Co. AG“ mit 17 Niederlassungen in der Schweiz.

Erfahre mehr

Vetter setzt bei Großbaustelle auf wassergeführte Winterbauheizung

17.08.2016

Die Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG errichtet derzeit in Ravensburg einen Erweiterungsbau der optischen Kontrolle und Logistik. Bei der Baubeheizung der Großbaustelle suchte das Unternehmen eine energieeffiziente Alternative zur herkömmlichen Baubeheizung und entschied sich für ein wassergeführtes System von der mobiheat GmbH.

Erfahre mehr

In Südtirol muss niemand frieren

15.07.2016

Das Friedberger Unternehmen mobiheat wird künftig die Wärmeversorgung gewährleisten, wenn es in Südtiroler Fernheizwerken bei technischen Problemen oder nach Naturkatastrophen zum Ausfall kommt. Die innovative Anlage aus Bayern wurde jetzt vor eindrucksvoller Bergkulisse der Öffentlichkeit präsentiert.

Erfahre mehr

Mieten ist das neue Kaufen

21.03.2016

Was ist Contracting und wie funktioniert´s? Irgendwie sind andere Zeiten angebrochen. War es vor 20 Jahren noch selbstverständlich, dass man ein neues Auto nur dann fährt, wenn man es sich gekauft hat, so ist das Leasen oder Mieten von Autos heutzutage normal geworden. Die Automobilindustrie ist wohl das bekannteste Beispiel für diese Veränderung. Doch auch das eigene Haus als Statussymbol bröckelt. Die Welt ist mobiler geworden, viele Menschen mieten ihre Wohnungen und Häuser lieber, um nicht zu sehr an einen Ort gebunden zu sein. In den vergangenen Jahren hielt dieser Trend auch in den Heizungskellern Einzug. Sogenannte Contractoren sind plötzlich auf dem Heizungsmarkt erschienen. Das Wort „Contracting“ steht für „vertragschließend“. Das bedeutet, Energieversorger oder Heizungsbaufirmen schließen mit ihren Kunden einen Vertrag ab, in dem sie zusichern, für einen bestimmten Zeitraum Wärme zur Verfügung zu stellen. Das heißt für den Haus- oder Wohnungseigentümer, er braucht keine eigene Heizung mehr, sondern mietet sich die Wärme, die er braucht. In der Regel kommt diese Wärme von einer Heizanlage, die der Contractor gebaut hat. Für den Endkunden fallen quasi die Anschaffungskosten für eine Heizung sowie deren Wartung und Unterhalt komplett weg.

Erfahre mehr

Modernisierungsoffensive 2016

03.03.2016

Es ist wieder soweit: Bei der Modernisierungsoffensive kann bares Geld gespart werden. mobiheat verschickt Schecks über 50, 100 oder 200 Euro. Im Austausch veralteter Heizungsanlagen steckt ein enormes Energie-Einsparpotential. Vielfach schlummert dieses ungenutzt im Heizungskeller. Der Grund liegt auf der Hand: Kein Kunde verzichtet gerne auf die durchgängige Wärme- und Warmwasserversorgung. Was tun? mobiheat als Spezialist für mobile Wärme bietet hierfür eine ganz einfache Lösung: Mit den mietbaren mobilen Heizzentralen von 3 kW bis 10 MW können diese Umbauphasen problemlos überbrückt werden.

Erfahre mehr

Glücklicher Gewinner des mobiheat Luftentfeuchters

25.01.2016

Der Preis der Verlosung - ein Luftentfeuchter - ging an bad & heizung Müller in Freudenstadt Groß war die Freude über den neuen mobiheat Luftentfeuchter MHLE710, den Siegfried Minard auf der Messe ISH in Frankfurt gewonnen hat. mobiheat Geschäftsführer Andreas Lutzenberger überbrachte den Gewinn zusammen mit Bernd Maier (Industrievertretung Throm) persönlich.

Erfahre mehr

MH70 – Faltmechanismus für mobile Heizzentrale

05.11.2015

Mit der Drive′n Heat-Box hat es mobiheat geschafft, eine wandlungsfähige Heizzentrale zu entwickeln. Durch einen speziellen Faltmechanismus lässt sich die speditionsfähige Heizzentrale mit nur wenigen Handgriffen zum verkehrstüchtigen Heizmobil verwandeln.

Erfahre mehr

Die Grüne Alternative

08.07.2015

mobiheat entwickelt mobilen Pellets Heizcontainer Als Spezialist für mobile Heizzentralen hat mobiheat unter seiner Produktlinie „green line“ nun ein einzigartiges Produkt auf den Weg gebracht. Mit dem MHP300 ist es erstmals gelungen, eine leistungsstarke, mobile Heizzentrale zu entwickeln, die mit einem regenerativen Brennstoff (Holzpellets) befeuert wird und deren komplette Technik sowie das Brennstofflager in einem Container vereint ist.

Erfahre mehr

mobiheat goes mobicool: Ab sofort mobile Kälte bei mobiheat

21.05.2015

Ab sofort bietet mobiheat im Bereich der mobilen Kälte Klimageräte zum Mieten und Kaufen an! Neben den mobilen Splitklimageräten und Spotklimageräten bieten wir Kaltwassersätze bis 300 kW

Erfahre mehr

Auslieferungsstandort West - Krefeld

16.04.2015

Mit einem weiteren Standort in Krefeld hat mobiheat die Möglichkeit geschaffen, im gesamten Bundesland Nordrhein-Westfalen einen noch schnelleren Einsatz mobiler Heizzentralen vor Ort gewährleisten zu können. Rund 1200 m² stehen dem Hersteller von mobilen Heizzentralen und Wärmedienstleister im neuen Auslieferungsstandort West zur Verfügung.

Erfahre mehr

mobiheat auf der ish: Verlosung des neuen Luftentfeuchters

02.03.2015

Verlosung auf der ISH

Erfahre mehr

mobiheat Winter-Fit-Paket-Aktion nur noch kurze Zeit gültig

17.11.2014

Kombi-Pakete noch bis 31.3.2015 bestellen Als führender Anbieter für die mobile Heizung bietet mobiheat preisgünstige Winter-Fit-Pakete in verschiedenen Varianten aus Elektroheizmobil, Elektrolufterhitzer und jetzt auch dem neuen mobilen Luftentfeuchter an. Bis zu 30 % Preisvorteil bieten die Kombi-Pakete, die nun neben dem Basis- und Premium-Paket auch ein Bau-Fit-Paket enthalten werden. Die Aktion läuft nur noch bis zum 31.03.2015, also jetzt noch zugreifen!

Erfahre mehr

Luftfeuchte senken mit neuem mobiheat Luftentfeuchter

17.11.2014

Mit dem mobiheat Luftentfeuchter MHLE710 sorgen Sie schnell für das richtige Raumklima, wenn am Bau, im Archiv oder Lager die Luftfeuchtigkeit in die Höhe schnellt oder Wasserschäden die Raumfeuchte rapide haben ansteigen lassen. Der kompakte mobile Luftentfeuchter im strapazierfähigen High-Tech-Kunststoffgehäuse lässt Sie die Luftfeuchtigkeit schnell wieder senken, da er nach dem Kondensationsprinzip arbeitet und so optimale Entfeuchtungsergebnisse von bis zu 55l/24h erreicht. Ein Rollkolbenverdichter gewährleistet weitere Einsparungen im Energieverbrauch.

Erfahre mehr

Glücklicher Gewinner des mobiheat Elektroheizmobils MH19.2

17.11.2014

Der Preis der facebook-Verlosung - ein Elektroheizmobil - ging an die Heiztechnik Gue in Mellrichsstadt Glücklicher Gewinner der von mobiheat über facebook verlosten Elektroheizzentrale MH19.2M ist Installateur- und Heizungsbauermeister Volker Gue, der mit seinem im unterfränkischen sitzenden SHK-Betrieb das Elektroheizmobil in seinen Maschinenpark übernehmen darf.

Erfahre mehr

Mobile Heizzentrale unterstützt rekordverdächtigen Bau eines Schulungszentrums

10.11.2014

Wird im Neubau die Fußbodenheizung mit Estrich eingebracht, steht für die anschließende Estrichtrocknung meist noch kein passender Wärmerzeuger im Gebäude bereit. Eine mobile Heizzentrale kann die Wärme hier problemlos liefern und gleichzeitig den Baufortgang weiter vorantreiben. So wurden auch im Neubau des Schulungszentrums der IVT Otto Throm GmbH die Vorteile der mobilen Wärmedienstleistung für die Estrichtrocknung genutzt. Das Heizmobil trug so mit dazu bei, dass das Schulungszentrum für innovative und ökologische Haustechnik in einer Rekordzeit von nur 170 Tagen fertiggestellt werden konnte. mobiheat Heizcontainer und Heizmobile

Erfahre mehr

2-MW-Heizcontainer versorgt Hochhaus bei Heizungsausfall - „Mobile Wärme innerhalb 24 Stunden“

03.11.2014

Ein Wasserschaden enormen Ausmaßes zerstörte in einem 20-Etagen-Wohnblockhochhaus in Berlin die komplette Wärmeerzeugeranlage. An der 2 MW Anlage in Steglitz-Zehlendorf funktionierte nur noch einer der beiden Wärmetauscher sowie die Wärmepumpen. Durch den schnellen Einsatz von mobiheat – Hersteller und Wärmedienstleister von mobilen Heizzentralen bis 10 MW – konnte die Wärmeversorgung innerhalb von nur 24 Stunden nach Beauftragung wiederhergestellt werden. Das Unternehmen bietet seine Dienste über den dreistufigen Vertriebsweg an.

Erfahre mehr

Winter-Fit-Pakete: mobile Heizung zum Vorzugspreis

23.10.2014

Elektroheizmobil + Elektrolufterhitzer im Kombi-Paket für beginnende Heizsaison Unsere Winter-Fit-Pakete mit Elektroheizmobil und Elektrolufterhitzer lassen Sie Lücken in der Wärmeversorgung spielend überbrücken — egal ob ein bestehendes Heizsystem mit Wärme versorgt werden muss oder in Räumen kurzfristig Warmluft erzeugt werden soll. Sorgen Sie schon jetzt für den Winter vor und sichern Sie sich den Vorzugspreis unserer Elektroheizgeräte und Elektroheizer mit den Winter-Fit-Paketen.

Erfahre mehr

mobiheat Planerordner mit Ausschreibungstext-CD - jetzt anfordern!

15.09.2014

Mobile Heizzentralen sind für viele Modernisierungsprojekte das nötige Bindeglied zur reibungslosen Umsetzung des Auftrags. Sie bieten Gebäudenutzern durchgängige Komfortwärme und lassen das SHK-Team in Ruhe arbeiten. Um Ihnen als SHK-Fachplaner hierbei die Angebotserstellung zu erleichtern, möchten wir Ihnen kostenlos den mobiheat-Planerordner mit Ausschreibungstext-CD zur Verfügung stellen. Auch online sind die Texte in jedem Format jederzeit abrufbar.

Erfahre mehr

Elektrolufterhitzer zum „Besten Produkt des Jahres 2014“ gewählt

20.08.2014

Der Elektrolufterhitzer MHLE20 von mobiheat sorgt unabhängig von jedem Heizsystem für schnelle Raumwärme im Gebäude, in Halle oder Zelt und besticht dabei durch seine hohe Flexibilität in der Stromversorgung. Der Dreifach-Stromanschluss, die hochwertige Verarbeitung sowie das einfache Handling brachten dem leicht beweglichen Warmlufterzeuger beim Plus X Award auch die Gütesiegel für High Quality, Bedienkomfort und Funktionalität ein. Zusätzlich erhielt der MHLE20 erst kürzlich von der Fachjury die Auszeichnung „Bestes Produkt des Jahres 2014“.lt

Erfahre mehr

mobiheat baut österreichisches Vertriebsnetz aus

05.08.2014

Engmaschige Vertriebsstruktur für mobile Heizungen in Österreich. Die starke Nachfrage nach mobilen Heizungen gerade in Österreich, hat mobiheat, einen der europaweit führenden Anbieter für mobile Heizzentralen, dazu veranlasst, das österreichische Vertriebsnetz weiter auszubauen. Vier Handelsvertretungen mit insgesamt 11 Vertriebsprofis werden künftig für eine vertrauensvolle und kontinuierliche Kundenbetreuung in Österreich sorgen.

Erfahre mehr

mobiheat sponsort Benefizkonzert-Tour "RaumKlangAlpen"

30.07.2014

mobiheat sponsort das Benefiz-Musikprojekt „RaumKlangAlpen“, das Gelder für den Bau einer Schule in Nepal sammelt.

Erfahre mehr

mobile Wärme in Flüssiggasausführung für Ferienresort-Bauprojekt

10.05.2014

Initiator des Projekts war vor fünf Jahren die denk ai – eine Gesellschaft von Planern, Architekten und Projektentwicklern, die alles aus einer Hand bietet. Rüdiger Renno, Geschäftsführer der denk ai, ist gleichzeitig Geschäftsführer der neuen Betreibergesellschaft Störmthaler See. Das Projekt entstand vor dem Hintergrund der Renaturierung der ehemaligen Tagebau-Gebiete. Hier war jahrzehntelang Kohle gefördert und dabei die komplette Infrastruktur zunichte gemacht worden. Die Flutung dieser Gebiete brachte viele Vorteile: erstens dient sie der Renaturierung, zweitens wird der Tourismus gefördert und drittens wird das benötigte Wasser zum Teil aus den noch aktiven Tagebau-Gebieten genutzt, aus denen ohnehin Wasser abgepumpt werden muss.

Erfahre mehr

Lückenlose Versorgung dank mobiler Heizzentrale mit Flüssiggas

02.01.2014

Zwei Stadtteile waren im August für eine Woche nicht über das Heizkraftwerk mit Wärme zu versorgen. Damit dennoch eine lückenlose Versorgung gewährleistet werden konnte und die Bewohner nicht auf warmes Wasser verzichten mussten, wurde eine autarke Wärmeversorgung aufgebaut: eine mobile, mit Flüssiggas betriebene Heizzentrale. Ein außergewöhnliches Projekt, bei dem viel Know-how und gute Planung gefragt waren. Wir haben drei der Projektverantwortlichen interviewt.

Erfahre mehr

Mittagspause mit Fitness-Effekt

15.11.2013

Bei mobiheat sporteln Chefs und Heizungsbauer gemeinsam

Erfahre mehr

Mobile Heizung für Fußballrasen

09.09.2013

Mit dem Aufstieg in die zweite Liga wurde der Verein, der sich im Rückspiel der Relegation gegen den Karlsruher SC in einem spannenden Match durchsetzen konnte, auch vor eine „große Herausforderung gestellt“, so Geschäftsführer des SSV Jahn 2000 Regensburg. Denn seit der Saison 2007/2008 ist es laut der Deutschen Fußball Liga (DFL) auch für Zweitligisten Pflicht über eine Rasenheizung zu verfügen, um wetterbedingte Spielausfälle zu vermeiden.

Erfahre mehr

Mobile Heizcontainer sind Modernisierungs- und Sanierungshelfer

08.09.2013

Wärmedienstleister wie mobiheat werden heute übers ganze Jahr beauftragt, um z.B. Modernisierungen und Sanierungen mit mobiler Wärme abzusichern. Schließlich ermöglichen die mobilen Heizungen gerade in diesem Bereich, dass Modernisierungen auch wirklich umgesetzt werden können. Denn gerade im Fernwärmebereich gilt: laufende Verträge mit den Kunden müssen durchgängig erfüllt werden. Dies war auch im Olympiadorf in München der Fall, wo sich die Heizungsbaufirma Michael Unsin GmbH aus Erdweg den mobilen Wärmedienstleister mobiheat mit ins Boot holte, um während der Verlegung der Fernwärmeleitung dort eine durchgängige Wärmelieferung zu garantieren.

Erfahre mehr

Übergangsheizung während der Modernisierung des Fernheizkraftwerks Badenweiler

14.08.2013

Während der umfassenden energetischen Modernisierung des Fernheizkraftwerks im berühmten Kurort Badenweiler wurde eine mobile 2-MW-Heizzentrale von mobiheat für die nahtlose Wärmeversorgung eingesetzt. Die Installation der umweltfreundlichen Energieversorgung auf Basis von KWK-Anlagen konnte so planungssicher umgesetzt werden.

Erfahre mehr

Biogas-Großanlage erhält Starthilfe durch mobiheat-Heizcontainer

15.07.2013

Eine mobile 600 kW-Heizzentrale von mobiheat sorgte bei der Inbetriebnahme der Biogasanlage in Egg bei Mammendorf für die richtige Betriebstemperatur im Fermenter. Schließlich sollte die von Abel ReTec GmbH & Co. KG projektierte und von der BGA Mammendorf GmbH & Co. KG betriebene Anlage sobald wie möglich Biogas erzeugen, das dort aufbereitet und in Erdgasqualität ins Verteilernetz eingespeist wird.

Erfahre mehr

Vergünstigte Mobilheizungen für Ihre Einsätze nach Hochwasser

01.06.2013

Die mobiheat GmbH, will aufgrund der aktuellen Hochwassersituation in Teilen Deutschlands aktiv dazu beitragen, dass den betroffenen und geschädigten Mitbürgern schnelle und unkonventionelle Hilfe bei der Instandsetzung zuteil wird.

Erfahre mehr

Glückliche Gewinner- mobiheat überreicht mobile Heizung MH19.2M an Wieditz GmbH

15.05.2013

Glücklicher Gewinner der von mobiheat auf der ISH verlosten Elektroheizzentrale MH19.2M ist die im thüringischen sitzende Wieditz GmbH. Der SHK-Betrieb mit rund 5 Mitarbeitern wurde noch vor der Wende 1983 von Bernd Wieditz gegründet und feiert somit dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Heute wird der Betrieb bereits in zweiter Generation von Sohn Daniel weitergeführt, der diesen 2008 übernommen hat.

Erfahre mehr

Planungsaufgaben im Heizungssektor reibungslos umsetzen mit mobiler Wärme

09.03.2013

Wir unterstützen Sie bei der Angebotsstellung mit Ausschreibungstexten und sichern Ihre Heizungsmodernisierung mit mobilen Wärmeerzeugern ab, sodass Ihr Kunde mit Komfortwärme versorgt ist und Ihr SHK-Team konzentriert arbeiten kann. Hier können Sie alle Ausschreibungstexte als Komplettdatei oder Einzeldateien herunterladen.

Erfahre mehr

Stadtwerke Augsburg - Wärmebrücke für Nahwärmeversorgung

03.03.2013

In Kissing wurden fünf Wohnblocks mit je 16 Wohneinheiten von der Stadtwerke Augsburg Energie GmbH mit einer neuen Nahwärmeversorgung ausgerüstet. Dafür wurden zwei Gas-Brennwertkessel eingebaut, die die Wohngebäude künftig mit Wärme versorgen.

Erfahre mehr

Wohnblocks werden durch eine mobile Heizung mit Wärme versorgt, während des Anschlusses an ein Nahwärmenetz!

25.02.2013

Das Hotel Bayerischer Hof öffnete 1841 auf Wunsch von König Ludwig I. seine Pforten, da er seine Gäste in einer standesgemäßen Unterkunft empfangen wollte. Heute steht das 5-Sterne-Luxushotel mit seinen 345 Zimmern inkl. 60 Suiten bei anspruchsvollen Gästen aus aller Welt mehr denn je für höchsten Komfort in der Hotellerie. So versteht es sich von selbst, dass bei einem Hotel dieser Extra­klasse auch bei einer Umstellung der Fernwärmeleitung von Dampf auf Heißwasser durchgängig für Warmwasser gesorgt sein muss. Für eine zuverlässige Übergangswärme in dieser Größenordnung sorgten zwei mobiheat Heizcontainer mit einer Leistung von jeweils 750 kW.

Erfahre mehr

Ununterbrochene Wärme und Warmwasser durch mobiheats Frischwassermodul und Heizmobil

25.02.2013

Der Luitpoldblock gilt als Inbegriff der feinen Lebensart der bayerischen Metropole und wurde vor allem durch das Café Luitpold berühmt, das schon kurz nach seiner Eröffnung im Jahr 1888 zum Szenetreff der damaligen Kunstszene avancierte. Heute vereinigt die angesehene Adresse neben dem Café mit neugeschaffenem Palmengarten 28 Büro- und Praxiseinheiten sowie 22 Ladengeschäfte für First-Class-Luxusgüter. mobiheat sorgte in der Umstellungsphase der Fernwärmeleitung von Dampf auf das effizientere Heißwasser für ununterbrochene Beheizung und Warmwasser.

Erfahre mehr

Maßgeschneiderte mobile 2,5 MW-Individualanlage versorgt Fernwärmekunden mit durchgängiger Heizwärme.

23.02.2013

Während die Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH (WVV) die Wärmeübergabestationen für die Umstellung vom Dampfnetz auf das energieeffizientere Heißwassernetz austauschten, belieferte mobiheat mehrere Wohnanlagen und öffentliche Gebäude mit Übergangswärme. Im Laufe der Fernwärmeumstellung kamen so von mobiheat seit Mai 2011 mehr als zehn Heizmobile – vom 40 kW Elektroheizmobil bis zur 2,5 MW-Öl-Heizanlage – zum Einsatz. Darunter auch eine Sonderanfertigung mit 2,5 MW, die aufgrund der erhöhten Druckanforderung von 8 bar mit eigener Druckhalte- und Entgasungsstation ausgerüstet wurde.

Erfahre mehr

Während der Arbeiten zur Netzbetriebsverbesserung, setzten die Stadtwerke Augsburg mobile Wärmeversorger als Interimswärme ein.

19.02.2013

Mobile Wärme kam aufgrund der Außerbetriebnahme einer ca. 950 m langen Streckenleitung (DN 350) durch die Stadtwerke Augsburg zum Einsatz. Der Streckenabschnitt, der für drei Tage vom Netz ging, reichte dabei von der Haunstetter Straße an der Hochschule Augsburg bis zur Bebo Wager Berufsschule.

Erfahre mehr

Beim FSV Frankfurt liefert ein 1 MW-Heizcontainer die nötige Wärme für die Bespielbarkeit des Rasens in den Wintermonaten

15.02.2013

Beim FSV Frankfurt sorgt mobiheat in der Wintersaison für die Rasenbeheizung (inkl. Rasenheizungsregelung).

Erfahre mehr

Vermietung eines Heizcontainers in Ingolstadt als Rasenheizung

13.02.2013

Der FC Ingolstadt beheizt mit einem 1 MW-mobiheat-Heizcontainer seinen Fußballrasen für durchgängige Bespielbarkeit.

Erfahre mehr

Aufheizhilfe für Fermenterheizung einer Biogasanlage

09.02.2013

Hier diente eine mobile Heizzentrale von mobiheat als Aufheizhilfe für die neugebaute Biogasanlage der Belmont Farm GmbH in Müncheberg.

Erfahre mehr

Kältetechnik des schnellsten deutschen Computers mithilfe von 30 Elektroheizmobilen getestet.

05.02.2013

Das Höchstleistungsrechenzentrum der Universität Stuttgart, das zu den drei Bundeshöchstleistungsrechenzentren Deutschlands gehört, wird seit November 2011 durch einen neuen Rechen-Superstar verstärkt, den Supercomputer Cray XE6, der momentan als schnellster Rechner Deutschlands gilt. Bevor das Computer-Superhirn jedoch seine Rechenleistung unter Beweis stellen konnte, musste die vorhandene Kälteanlage unter Extrembedingungen getestet werden.

Erfahre mehr

Mobile Nahwärmeversorgung mit in Kaskade geschalteten 900 kW-Heizcontainern sichergestellt.

02.02.2013

In Neustadt a. d. Donau lieferte mobiheat die mobile Nahwärmeversorgung mehrerer öffentlicher Einrichtungen.

Erfahre mehr

Nahtlose Übergangswärme im Wohnpark

30.01.2013

300kW-mobiheat-Mobil liefert die nötige Garantie für ununterbrochene Wärme

15.01.2013

Während der Bauphase an einem Gebäude lieferte ein 300kW-mobiheat-Mobil die nötige Garantie für ununterbrochene Wärme.

Erfahre mehr