Stuttgart - „SCHAFFE, SCHAFFE – BUNTER WERDEN“ das ist das Motto des diesjährigen Christopher Street Day (CSD) in Stuttgart. Damit rund um die Veranstaltung des CSD Studios auf dem EnBW-Gelände „der neue Stöckach“ alle einen kühlen Kopf bewahren können und die Veranstaltungstechnik nicht überhitzt, ist eines unserer Split-Klimageräte „zum Schaffe“ in der Landeshauptstadt. Und hat – ganz im Sinne des Mottos – ein bisschen Farbe vor das Studiogebäude gebracht.
30° Grad, strahlender Sonnenschein und viele Reisende auf dem Weg in ihren Sommerurlaub – Normalzustand in Deutschlands Autobahnraststätten. Wie gut, dass dort auch bei Hochbetrieb dank Klimaanlage immer angenehme Temperaturen herrschen. Aber was passiert, wenn die Klimatisierung auf einmal ausfällt?
Ob Büro, Serverraum oder Fertigungsprozesse, Kühlanlagen sind in vielen Prozessen unabdingbar. Mit mobilen Kaltwassersätzen wie dem mobicool 150 sind Betreiber für jeden Notfall gerüstet und das mit hoher Temperaturgenauigkeit. Weiteres Plus der mobilen Kältezentrale, sie arbeitet bereits mit dem umweltfreundlicheren Kältemittel R454B.