Thermische Desinfektion für legionellenfreies Trinkwasser:
Viele öffentliche und gewerbliche Gebäude wie Gaststätten, Hotels, Veranstaltungsorte, Kinos und Sportstätten sind in Pandemie und während der Lockdowns für lange Zeit geschlossen gewesen. Dementsprechend war auch das Leitungsnetz in Hotelzimmern, Sanitärräumen und Bädern nicht in Gebrauch. Dies bedeutet einen erheblichen Einfluss auf die Trinkwasserhygiene – es droht ein Legionellenbefall.