Für die Einhaltung des Bauzeitenplans des im Bau befindlichen Hotelhochhauses in München sorgt mobiheat in luftiger Höhe für Temperatur
Der Baufortschritt für den Münchner Neubau der MVG schreitet mit mobiheat, trotz winterlicher und sehr wechselhafter Temperaturen, zügig voran.

Der Sonderanlagenbau von mobiheat ermöglichte die Entkopplung von einem überalterten Wärmenetz.

Um den Bauablauf für die neue Deutschlandzentrale von L'ORÉAL in Düsseldorf auch während der Winterzeit ungehindert fortführen zu können, wurde der geschlossene Rohbau des Bürohochhauses mit einer mobilen Heizzentrale von „mobiheat“ auf Temperatur gebracht.